DYNATHERM ist Ihr Fachpartner für elektrische Flächenheizsysteme

Aufbauend auf einer Entwicklung der Hoechst AG, bietet DYNATHERM in einem stetig wachsenden Markt Produkte, die mit einer fast 35-jährigen positiven Betriebs-Erfahrung aufwarten können.

DYNATHERM bietet dem Marktpartner darüber hinaus fachliches Know-how und Kompetenz. Durch die Mitarbeit in wichtigen Normengremien wie die DIN 44576 elektrische Fußbodenheizungen, DIN/VDE 0700/241 elektrische Flächenheizungen und verschiedener Arbeitskreise bei der HEA (Hauptberatungsstelle für Elektrizitäts Anwendung) sowie dem BVF (Bundes Verband Flächenheizungen) beeinflußt DYNATHERM, in positiver Weise, die Normen- und Regelwerke für den Praktiker. Die Mitgliedschaft im BVF und der HEA geben die Gewähr für faires, marktgerechtes Verhalten. Alle Produkte werden laufend geprüft und unterliegen aufwendigen Qualitätskontrollen (ISO 900 Zertifiziert). Durch die entsprechenden technischen Genehmigungen (VDE, ICE, UL, SEV, CE u.a.) garantieren wir Sicherheit und Gebrauchstauglichkeit.

Unsere Produkte vertreiben wir über den Fachgroß- und Einzelhandel. DYNATHERM schult und unterstützt dabei die Handelspartner. Ein Ingenieurteam plant und projektiert die Heizungsanlagen, fertigt für den Anlagenerrichter, Verlege- und Installationspläne und ist über eine telefonische "HOTLINE" immer da, um auftretende Fragen zu beantworten und Probleme zu lösen.

DYNATHERM Vertriebsphilosophie ist es, über den Verkauf den Service und die Beratung zu stellen. Für die gewerbliche und die industrielle Anwendung der Flächenwärme, auch der Solartechnik entwickelt DYNATHERM Lösungen, die in vielen Bereichen beispielhaft sind und kaum anders zu bewerkstelligen wären. Mittels flexiblen computergesteuerten Werkzeugen können für die unterschiedlichsten Probleme individuelle Lösungen angeboten werden, auch ohne teure Serienfertigung.

nach oben